Alle Beiträge von admin

COMPIT – die smarte Kommandozentrale

Wer mit dem Handy in der Hand auf dem Fahrrad sitzt und fährt,
riskiert ein Bußgeld von 55 Euro. Nicht nur das Telefonieren mit
dem Handy in der Hand, auch das Tippen von Nachrichten oder das
Suchen von Musik ist nicht gestattet. „Aus diesem Grund ist eine
Handyhalterung zu empfehlen“, heißt es auf der
Website   http://www.bussgeldkatalog.org. Da kommt unsere
Smartphone-Halterung COMPIT gerade zur rechten Zeit.

Das innovative   COMPIT-System vereint mehrere Funktionen:
eine Handyhalterung, Qi-zertifizierte +COM/UNIT (Powerbank)
zum induktiven Laden des Smartphones sowie Befestigungen für
ein Vorderlicht bzw. optional eine Action-Cam. Mit einem Dreh
lässt sich die Funktionseinheit am Lenker befestigen und
individuell in Position bringen

Hinweis: Für die Befestigung muss das Smartphone mit
einer geeigneten Hülle bzw. einer Universal-Vorrichtung
ausgestattet werden. Diese sind bei uns erhältlich.

Ihr habt noch Fragen zum COMPIT-System?

Dann schaut bei mir vorbei 🙂

Grüße HANS

Utrecht: Planung für Menschen und Fahrräder, nicht für Autos

Obwohl Utrecht bereits eine sehr gute Fahrradstadt ist,
hat sich Utrecht in den letzten Jahren entschlossen,
einen Schritt weiter zu gehen und die Anzahl der Autos
in der Innenstadt zu reduzieren. Wie? Das Eliminieren
von Straßen, das Erreichen von fast 33.000
Fahrradparkplätzen in der Innenstadt, das Erleichtern
und Sichern des Übergangs zum Zug für Radfahrer in
ihrer neuen Fahrradparkanlage und auf vielen
anderen Wegen.

Sehen Sie alles hier.

Ich garantiere dir, wenn du in einer Stadt lebst,
in der es weder eine gute Fahrradplanung noch eine gute
Infrastruktur gibt, wird dich dieser Film gleichermaßen
inspirieren und deprimieren!